Unterwassereinsätze

 

Unterwassereinsätze

Land- und schiffsgestützte Tauchereinsätze

HYDRA führt Tauchereinsätze sowohl im Meer als auch in Fließgewässern und Seen durch.

Probenahmen

Unterwasserfilm und -fotografie

 Unterwasserarchäologie

 

 

 


 

 

Techn. Basis: Pressluft- und Trimix, Re-breath, Funkverbindung

Einsatzbereiche: Land- und bootsgestützte Probenahmen, auf Bedarf mit Kraneinsatz, bis 20 m Tauchtiefe, danach Einsatz eines ROV

Probenahmegeräte: Schwerer UW-Sampler, Vakuum-Probenahme, Sedimentstecher, div. Greifer

Boote: Transportable Arbeitsboote von 3,5 m bis 8,5 m Länge für Fluss-, See- und Meereinsatz

Taucharbeiten: Boris Unger, Andrea Werner, Christian Lott, Miriam Weber, Andrea Werner und Knut Eichstaedt

Kontakte:

Binnengewässer: p.reyhydra-institute.com

Meer & Küstengewässer: ifmhydra-institute.com

Foto: © HYDRA