Das Team auf Elba

 

Das Team auf Elba

Das HYDRA Elba Team

 

Boris Unger

Boris ist Biologe und Mitbegründer des HYDRA Instituts für Meereswissenschaften. Als Leiter der Technik, Logistik und Tauchbasis findet er für schwierige Aufgaben unter und über Wasser stets einfache praktische Lösungen. Seine Expertise konnte er auf zahlreichen wissenschaftlichen Forschungsexpeditionen gewinnbringend einbringen. Boris leitet den Kurs "Methoden der Unterwasserforschung".


Christian Lott

Christian ist Biologe, Mitbegründer des HYDRA Instituts für Meereswissenschaften, Tauchlehrer und Dokumentarfilmer. Für Forschungs- und Filmexpeditionen taucht er in allen Gewässern, auch mit Rebreather und Trimix. Christian promoviert am Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie in Bremen über Symbiosen. Mehr ...


Stephan Pfannschmidt

Stephan ist Biologe, Mitbegründer des HYDRA Instituts für Meereswissenschaften, Tauchlehrer und versierter Kenner des Mittelmeeres. Stephan ist Mitautor des Standardwerkes „Das Mittelmeer". Er leitet die Kurse „Marine Zoologie", „Marine Lebensräume" und führt das Sekretariat.


Dr. Miriam Weber

Miriam ist promovierte Meeresbiologin, Tauchlehrerin und Unterwasserfotografin. Expeditionen führten Sie in die Antarktis, durch die Tropen und das Mittelmeer, aber auch Bergseen. Miriam koordiniert die Forschung am HYDRA-Institut für Meereswissenschaften. Technisches Tauchen nutzt sie zur Erweiterung ihrer Forschungsgebiete und Medienarbeiten. Die Kombination von Tauchen, Wissenschaft, Lehre und Medien ist in ihren Augen das optimale Werkzeug, um gute Umweltbildung zu schaffen. Mehr...


Dorothée Makarow

Doro ist Diplombiologin und hat in Ihrer Abschlussarbeit am IfM Geomar Kiel über mikrobielle Gemeinschaften von Schlammvulkanen im östlichen Mittelmeer gearbeitet. Nach dem Studium hat Sie in verschiedenen Bereichen des Veranstaltungssektors von der Organisation und Durchführung bis hin zu Technik und Bau umfassende Erfahrungen sammeln können. Doro ist mit unseren Projekten zur biologischen Abbaubarkeit von Plastik im Meer betraut.


Johanna Wiedling

Johanna hat Ihren Abschluss im internationalen Masterstudiengang "Marine Tropenökologie“ an der Uni Bremen und dem ZMT erworben. Im Mittelmeer hat sie an untermeerischen Flachwasser-Gasaustritten geforscht und in Vietnam an der Ökolgie von Echinodermatenlarven. Am HYDRA Institut ist Johanna für die Unterbringung der Gäste, die Organisation der Tauch- und Schnorchelbasis und die Betreuung unserer Praktikanten zuständig. Sie befindet sich außerdem in der Ausbildung zur Tauchlehrerin.